Was kostet die Energiewirtschaft?

Was kostet die Energiewende? Was kosten konventionelle und erneuerbare Energien? Was steht eigentlich in der Stromrechnung? In dieser Folge von Energiekram beantworte ich einige Fragen über die Kosten der Energiewirtschaft auf Grundlage von drei Studien. Alle weiteren Infos gibt es auf www.energiewirtschaft-einfach.de

mehr lesen auf EP

eTraining: Digitalisierung in der Energiewirtschaft

Die Digitalisierung verändert das Kundenverhalten und krempelt ganze Branchen um – auch die Energiebranche. Welche Entwicklungen spielen hier eine Rolle? Was hat es mit virtuellen Kraftwerken, Smart Grids oder Predictive Maintenance auf sich? Ein inspirierendes und herausforderndes Training! ——————————————————————————————————————————– WTT CampusONE bietet Lernplattformen zum Managen von Know how und interaktive E-Trainings aus dem Bereichen Energie, Vertrieb/Marketing, Organisation sowie gesetzliche verpflichtende Themen (wie z.B. Arbeitssicherheit). Haben Sie Interesse an unseren E-Trainings oder Lern-Management-System? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir beraten Sie gerne. WTT CampusONE GmbH Königsallee 37 71638…

mehr lesen auf EP

Video: Digitalisierung der Energiewirtschaft

Anlässlich der VKU-Konferenz "Digitalisierung der Energiewirtschaft: Konkrete Geschäftsmodelle für Stadtwerke", die der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) Mitte Mai 2015 in Berlin organisiert hat, machte Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck auf die Umbrüche und Herausforderungen aufmerksam, vor denen die Stadtwerke vor dem Hintergrund des rapiden Wandels der Informationstechnologie stehen

mehr lesen auf EP

Themensession: New Work und Digital Leadership in der Energiewirtschaft

Themenpartner: Callidus Energie Neue Anforderungsprofile durch Digitalisierung Konsequenzen für Führungskräfte und Organisationen Aufbau von erforderlichen Kompetenzen Dr. Jonas Danzeisen, Geschäftsführer und Mitgründer, Venios Steffen D. Frischat, Berater New Work, Evolutionary Catalyst, dwarfs and Giants Heike Heim, Vorsitzende der Geschäftsführung, DEW21 Bernd Reichelt, Geschäftsführer, Stadtwerke Menden Prof. Dr. Jens Strüker, Geschäftsführer, Institut für Energiewirtschaft INEWI/ Hochschule Fresenius/Süwag Ron-Arne Sydow, Geschäftsführer, Callidus Energie Dr. Christoph Vielhaber, Leiter Strategie und Prokurist, RheinEnergie Moderation: Christian Spanik, Moderator und TV-Journalist, Netproducer

mehr lesen auf EP

Themensession: Digitalisierung und Cybersecurity

Themenpartner: ABB Wo steht die Branche Jetzt? Digitalisierung 2030 – Wo könnte die Energiewirtschaft stehen? Cybersecurity 2030 – zukünftige Herausforderungen und Lösungen Wie kommen wir dahin? Was sollte die Energiewirtschaft heute schon bedenken? Horst Dringenberg, Partner, A.T. Kearney Günter Eggers, Head of Public Sector & Healthcare, e-shelter services Dr. Martin Endress, Senior Vice President Digital, E.ON Energie Deutschland Carolin Heil, Studentin, Femtech Initiative Prof. Jochen Kreusel, Market Innovation Power Grids Division, ABB Moderation: Elie-Lukas Limbacher, Fachbereichsleiter Digitalisierung, BDEW

mehr lesen auf EP

Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbunds

Um den Weg der Digitalisierung gemeinsam zu gehen, haben sich die drei Netzgesellschaften SWO Netz GmbH aus Osnabrück, die Bielefelder SWB Netz GmbH und münsterNetz GmbH im Jahr 2015 zu einem Verbund zusammengeschlossen. Ziel des Zusammenschlusses ist es, gemeinsame Themen in den Bereichen technisches Regelwerk, Netzanschluss-Prozess und Erzeugungsanlagen voran zu treiben. Bei der Wahl des geeigneten Partners fiel die Entscheidung sehr schnell auf iTiZZiMO. Vom Anschlussantrag bis zur Inbetriebsetzung – das netzportal von iTiZZiMO deckt alle relevanten Schritte für ein effektives Antragswesen ab. Dabei ist es in insgesamt sechs Module…

mehr lesen auf EP

Handelsblatt Konferenz Digitalisierung der Energiewirtschaft 2015

Unter dem Motto „Die Jahrhundertchance – Sind Sie bereit für die digitale Transformation?“ trafen sich am 8. und 9. Juni 2015 die Topentscheider der Branche zur Handelsblatt Konferenz „Digitalisierung der Energiewirtschaft“. Wo eröffnet der digitale Wandel neue Geschäftsfelder? Welche internen Veränderungen müssen heute angestoßen werden, um dauerhaft erfolgreich am Markt zu bleiben? Diese und weitere Fragen diskutieren renommierte Experten der Branche auf der Konferenz im Steigenberger Hotel Berlin. Zum ersten Mal brachte die Handelsblatt-Tagung in diesem Format Vertreter der Energie- und IT-Branche, um die Chancen der digitalen Transformation in einem…

mehr lesen auf EP

Digitalisierung der Energiewirtschaft auf der The smarter E 2019

In diesem Video geht es um eines der Schwerpunkthemen von The smarter E Europe 2019: Digitalisierung der Energiewirtschaft. Wir besuchen die Akteure einer neuen Energiewelt – hier Robert Busch vom bne – Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V. Erneuerbare Energien sind mehr als ein Gegenentwurf zu konventionellen Energien. Hier knüpft The smarter E Europe an: Die wichtigste Innovationsplattform für die neue Energiewelt widmet sich allen für die Branche relevanten Themen. Internationale Akteure, die den Wechsel zu einer modernen und sauberen Energiewelt anstreben, erhalten Informationen, um die Potenziale der neuen Energiewelt zu nutzen.…

mehr lesen auf EP