Themensession: Blockchain: Wegbereiter für die digitale Transformation

Themenpartner: Ernst & Young Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsche Energie Agentur (dena) Michael Lucke, Geschäftsführer, Allgäuer Überlandwerk Sebnem Rusitschka, Geschäftsführerin, freeel.io Moderation: Alexander Misgeld, Associate Patner im Bereich Energy und Public Sector, Ernst & Young Dr. Tanja Utescher-Dabitz, Abteilungsleiterin Betriebswirtschaft, Steuern und Digitalisierung, BDEW

mehr lesen auf EP

Fast forward – Innovationen für die Energiewende

Keine Energiezukunft ohne Innovationen. Aber welche Trends zeichnen sich ab? Mit welchen Systemveränderungen muss die Energiewirtschaft umgehen – und wie? Innovationsmanagement wird zum zentralen strategischen Instrument. Im Gespräch: Christian Arnold, Managing Director enera, EWE Uli Huener, Leiter Innovationsmanagement, EnBW Christian Jacob, Innovationsmanager, Stromnetz Berlin Dr. Ralf Levacher, Technischer Geschäftsführer, Stadtwerke Saarlouis Dr. Jan Marckhoff, CEO, BEN Energy Gunda Röstel, Geschäftsführerin, Stadtentwässerung Dresden Moderation: Christian Spanik, Moderator und TV-Journalist, Netproducer Auf dem BDEW Kongress 2017 in der STATION Berlin vom 21. bis 22. Juni. Weitere Infos zum Kongress: Impressum:

mehr lesen auf EP

Eindrücke vom telegraphen_lunch der Telekom zu Green IT

"Dreckschleuder oder Klimaretter – Wie grün ist ICT?" war der Titel des jüngsten telegraphen_lunch in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom in Berlin. Impulsgeber waren Ingrid Nestle MdB, Sprecherin für Energiewirtschaft der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen, und Florian König, Projektleiter des Green IT Beratungsbüros im Branchenverband BITKOM. Das Video zeigt Eindrücke aus der Veranstaltung. Mehr Infos dazu im Blog.Telekom unter

mehr lesen auf EP

BDEW Kongress 2018 – Wir sind die Tempomacher!

Der BDEW Kongress ist das größte Netzwerktreffen der Energie- und Wasserwirtschaft: Ein Kongress der Superlative und Inspiration pur! Unter dem Leitmotiv "Tempo" haben wir in diesem Jahr die anstehenden Veränderungsprozesse und neue Wachstumspotenziale unter die Lupe genommen. Es wurden zukünftige Projekte und Ideen aus den Themenfeldern Digitalisierung und Plattformen in der Energiewirtschaft, Mobilität, Batterien und Speicher, Sektorkopplung, Netzausbau und -infrastruktur sowie Versorgungssicherheit, Flexibilitäten und Klimaschutz diskutiert. Melden Sie sich schon jetzt zum nächsten Kongress an: Impressum:

mehr lesen auf EP

Themensession: Fit für E-Mobilität? Mit Voll-Speed die Verkehrswende vorantreiben

Themenpartner: PwC Rainer Bachmann, Domain E-Mobility – Head of Plattforms and Operations, E.ON Solutions Birgit Hofmann, Ministerialrätin, Referat IV D 4, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Dr. Christoph Müller, Vorsitzender der Geschäftsführung, Netze BW Ulrich Jursch, Geschäftsführer, degewo netzWerk Thomas Raffeiner, CEO, The Mobility House Thomas Ulbrich, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen, Geschäftsbereich „E-Mobilität" Susanne Wolf-Eberl, Obfrau, Women in Mobility, Energy and Environment Network (WIMEN) Moderation: Henry Otto, Partner, Leiter Beratung Energiewirtschaft, PwC Dr. Jan Strobel, Abteilungsleiter Regulierung, Marktkommunikation und Mobilität, BDEW

mehr lesen auf EP

Frauennetzwerk „women&energy“ 2015

Am 7. Mai 2015 ging es bei den Stadtwerken München (SWM) beim Treffen des Frauennetzwerks „women&energy“ um aktuelle Themen aus der Energiewirtschaft wie die Klimaziele der EU, die Digitalisierung sowie auch Mixed Leadership. Die Zielgruppe der Veranstaltung waren weibliche Führungskräfte aus der Branche. Das Netzwerk will die Stellung von Frauen in der Energiebranche stärken. Denn traditionell sind die Spitzenpositionen in diesem technisch geprägten Umfeld vor allem mit Männern besetzt. Weibliche Führungskräfte aus der Energiewirtschaft nutzen das Netzwerk zum fachlichen Austausch und als Kontaktplattform. Der Film wurde von muenchen.de zur Verfügung…

mehr lesen auf EP

Formware Open House 2018 – Aftermovie

Rund 175 Gäste aus 90 verschiedenen Unternehmen nahmen am diesjährigen Open House teil. In Impulsvorträgen zum Thema Digitalisierung gaben hochkarätige Experten Einblick in eigene Erfahrungen und innovative Projekte. In den Breakout-Sessions lag der Fokus auf den Themen Digitale Energiewirtschaft und Arbeitswelt 4.0. Anschließend durften die Gäste unseren technischen Experten über die Schulter schauen. In den Workshops zu connext cube und connext loop erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Software-Lösungen von Formware. Der Abend bot den Gästen einen idealen Rahmen zum Netzwerken. In entspannter Atmosphäre und mit leckerem Essen lies…

mehr lesen auf EP

Themensession: New Work und Digital Leadership in der Energiewirtschaft

Themenpartner: Callidus Energie Neue Anforderungsprofile durch Digitalisierung Konsequenzen für Führungskräfte und Organisationen Aufbau von erforderlichen Kompetenzen Dr. Jonas Danzeisen, Geschäftsführer und Mitgründer, Venios Steffen D. Frischat, Berater New Work, Evolutionary Catalyst, dwarfs and Giants Heike Heim, Vorsitzende der Geschäftsführung, DEW21 Bernd Reichelt, Geschäftsführer, Stadtwerke Menden Prof. Dr. Jens Strüker, Geschäftsführer, Institut für Energiewirtschaft INEWI/ Hochschule Fresenius/Süwag Ron-Arne Sydow, Geschäftsführer, Callidus Energie Dr. Christoph Vielhaber, Leiter Strategie und Prokurist, RheinEnergie Moderation: Christian Spanik, Moderator und TV-Journalist, Netproducer

mehr lesen auf EP

Themensession: Digitalisierung und Cybersecurity

Themenpartner: ABB Wo steht die Branche Jetzt? Digitalisierung 2030 – Wo könnte die Energiewirtschaft stehen? Cybersecurity 2030 – zukünftige Herausforderungen und Lösungen Wie kommen wir dahin? Was sollte die Energiewirtschaft heute schon bedenken? Horst Dringenberg, Partner, A.T. Kearney Günter Eggers, Head of Public Sector & Healthcare, e-shelter services Dr. Martin Endress, Senior Vice President Digital, E.ON Energie Deutschland Carolin Heil, Studentin, Femtech Initiative Prof. Jochen Kreusel, Market Innovation Power Grids Division, ABB Moderation: Elie-Lukas Limbacher, Fachbereichsleiter Digitalisierung, BDEW

mehr lesen auf EP

Tomi Engel – Dezentrale Stromnetze und Energiespeicher

Tomi Engel – Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie – DGS Titel: Dezentrale Stromnetze und Energiespeicher Position: Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie – DGS

mehr lesen auf EP