ECO15 Berlin: Felix Grolman Grundgrün

Felix Grolman pitches Grundgrün at ECO15 Berlin. The Berlin-based startup developed a very powerful IT platform for the smart green utility of the future. Their specialty is the marketing of renewable energy between producers and consumers. Grundgrün is backed by Aeris Capital and currently fundraising.

mehr lesen auf EP

Why Electricity is the Oil of the 21st Century by Dr Johannes Teyssen (E.ON)

At Tech Fest 18, Dr. Johannes Teyssen (CEO, E.ON) explains why electricity is the oil of the 21st century. He argues that the energy industry is sexy, exciting and future oriented, but will also have to change to meet future demands. Speaker information: Dr. Teyssen is the Chairman and CEO of German multinational utility company E.ON. In 2010, Johannes Teyssen was appointed to his current role as CEO of E.ON SE. In this position, he is responsible for the E.ON Group’s Strategy and Portfolio, Human Resources, Communications & Political Affairs,…

mehr lesen auf EP

FAN Aktuell – Weil fordert eine neue Reform der Energiepolitik

Ministerpräsident Stephan Weil fordert eine Reform der Energiepolitik. Das Kompetenzgerangel zwischen Bund und Ländern gefährde die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Dies teilte der SPD-Politiker gestern in Hannover mit. Vordringliche Aufgabe müsse nun sein, überfällige Reformen umzusetzen, um den Energiesektor wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Nicht nur das Gesetz für Erneuerbare Energien müsse grundlegend aktualisiert werden, auch beim CO2 Zertifikathandel und bei der Debatte über den Steuermarkt muss gehandelt werden. Schon im März hat der Ministerpräsident eine Senkung der Stromsteuer gefordert. Niedersachsen werde auch künftig mehr Druck auf die…

mehr lesen auf EP

Welche Aufgaben will die Regierung 2019 in der Energiepolitik anpacken?

Welche Aufgaben will die Bundesregierung in der Energiepolitik im Jahr 2019 vorrangig anpacken? Thomas Bareiß, parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, antwortet. Weitere Infos unter: Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal: Folgen Sie uns auf Twitter: Über die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena): Die dena ist das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ tragen wir zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung bei.

mehr lesen auf EP

e-Learning: Grundlagen des Energierechts

Trailer zum e-Learning: Grundlagen des Energierechts mit Grit Hömke Regulierte Branchen wie die Energiewirtschaft sehen sich – gerade auch vor dem Hintergrund der Energiewende und der fortschreitenden Digitalisierung – fortlaufend mit neuen Gesetzen und Verordnungen sowie Sonderregelungen konfrontiert, deren Komplexität gerade für Nichtjuristen nicht einfach zu durchschauen ist, aber zur täglichen Arbeit gehört. Als Überblick für Branchenneueinsteiger und Nichtjuristen, aber auch Auffrischung für erfahrene Rechtsverantwortliche, hat das e-Learning das Ziel, ein grundlegendes Verständnis zentraler Rechtsgebiete zu vermitteln und dadurch Ihren Arbeitsalltag zu erleichtern. Themen: – Rechtliche Grundlagen – Besonderes Vertragsrecht…

mehr lesen auf EP

Die Bundesnetzagentur | Energiewirtschaft Einfach

Die Bundesnetzagentur ist die Regulierungsbehörde für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen. In diesem Video erklären wir, was die Bundesnetzagentur macht. Mehr Infos wie immer auf energiewirtschaft-einfach.de

mehr lesen auf EP

Ilse Aigner zur Energiewende und zur Digitalisierung

Der Freistaat Bayern hat unter den Bundesländern viele Neider. Das ist kein Wunder, denn nach wie vor sind wir Spitzenreiter beim Wachstum und bei der Beschäftigung. Dennoch müssen wir uns für die Zukunft wappnen. Vorfahrt für Wachstum und Arbeitsplätze. Das muss unser Motto sein, und dazu brauchen wir eine aktive Wirtschaftspolitik: Wir müssen unsere Betriebe in die Lage versetzen, stärker zu investieren. Ein ausführliches Statement von Ilse Aigner findet ihr in der aktuellen Ausgabe des Bayernkuriers.

mehr lesen auf EP

Fast forward – Innovationen für die Energiewende

Keine Energiezukunft ohne Innovationen. Aber welche Trends zeichnen sich ab? Mit welchen Systemveränderungen muss die Energiewirtschaft umgehen – und wie? Innovationsmanagement wird zum zentralen strategischen Instrument. Im Gespräch: Christian Arnold, Managing Director enera, EWE Uli Huener, Leiter Innovationsmanagement, EnBW Christian Jacob, Innovationsmanager, Stromnetz Berlin Dr. Ralf Levacher, Technischer Geschäftsführer, Stadtwerke Saarlouis Dr. Jan Marckhoff, CEO, BEN Energy Gunda Röstel, Geschäftsführerin, Stadtentwässerung Dresden Moderation: Christian Spanik, Moderator und TV-Journalist, Netproducer Auf dem BDEW Kongress 2017 in der STATION Berlin vom 21. bis 22. Juni. Weitere Infos zum Kongress: Impressum:

mehr lesen auf EP

EDIFACT: Datenelementgruppen | Energiewirtschaft

EDIFACT ist insbesondere für Einsteiger schwer zu verstehen. Wenn man die einzelnen Datenelemente und Gruppen unterscheiden und verstehen kann, sieht das aber schon ganz anders aus. In diesem Video erklären wir den Aufbau von Datenelementgruppen in EDIFACT. Die angesprochenen Anwendungshandbücher und Message Implementation Guides findet ihr hier: Mehr Infos wie immer auf energiewirtschaft-einfach.de

mehr lesen auf EP