Windkraft zerstört unsere Natur

Man stelle sich vor, der Pfarrer verkündet von der Kanzel "Die heutige Kollekte ist für die Rettung des Weltklimas"! Anschließend wird der Opferstock durch die Reihen gereicht. Auch so manche Rentnerin an der Armutsgrenze spendet zur Rettung unseres Planeten einen € und macht dafür "Klimmzüge am Brotschrank". In der letzten Reihe vor dem Ausgang der Kirche sitzen der Bürgermeister des Ortes und der Großbauer. Als der Opferstock bei ihnen angekommen ist, greifen sie gierig hinein, nehmen das gespendete Geld und verlassen die Kirche. Draußen klopfen sie sich freudestrahlend auf die…

mehr lesen auf EP

Sie haben die Wahl! – Thema: Umwelt- und Energiepolitik

Sie haben die Wahl: Ihre regionale Berichterstattung, rund um die Landtagswahl 2013 in Niedersachen. Clara Weritz sprach am 20.12.2012 mit Anja Piel, Landesvorsitzende und Spitzenkandidatin von B`90/GRÜNE Niedersachsen, und Dr. Gero Hocker, MdL, FDP. Es ging um wichtigen Themen wie Energiewende, Atommüllendlagerung (Gorleben und Asse) sowie die Windenergie.

mehr lesen auf EP

Populistisch und verantwortungslos: die Energiepolitik der Staatsregierung

Unser energiepolitischer Sprecher Martin Stümpfig entlarvt die dilettantische Energiepolitik der Staatsregierung als "Treppenwitz der Geschichte". Die CSU will den Ausbau der Windenergie verhindern, sagt aber auch nein zum Bau von Stromtrassen. Und das ohne jede fachliche Grundlage, allein aus populistischen Motiven. Wir Grüne wollen die Notwendigkeit der Strompassagen erneut auf den Prüfstand stellen und stellen uns der Diskussion, etwa bei einem Kongress in Nürnberg am 5. Juli 2014, wo verschiedene Wissenschaftler, Befürworter und Gegner der Strompassagen zu Wort kommen werden ( ). Schwarz-Weiß-Malerei à la Seehofer ist bei diesem wichtigen…

mehr lesen auf EP

Was ist ein virtuelles Kraftwerk?

Was ist ein virtuelles Kraftwerk und wie funktioniert das eigentlich? Mehr Infos wie immer auf energiewirtschaft-einfach.de

mehr lesen auf EP

Verfehlte Merkel-Energiepolitik muss ein Ende haben!

Auf Antrag der AfD-Fraktion wird die Landesregierung aufgefordert, die wirtschafts- und verbraucherfeindliche Energiewende in Sachsen-Anhalt zu stoppen. Der planwirtschaftliche Irrweg im Energiesektor muss schnellstmöglich beendet werden. Dazu sprach Robert Farle im Plenum: „Einkommensschwache Menschen sind in einem Teufelskreis aus steigenden Strompreisen und zu hohem Stromverbrauch gefangen – ein Teufelskreis, dessen Ursache in der katastrophalen Energiepolitik der Altparteien liegt. Der Ausbau der Windkraft muss auf dem erreichten Niveau gestoppt werden. Man muss wieder dazu übergehen, eine sinnvolle Alternative zu entwickeln, die auf Dauer bezahlbar bleibt. Das ist kein großes Problem. Dafür…

mehr lesen auf EP

SMARTE & WIRTSCHAFTLICHE LÖSUNGEN | GP Joule Timo Bovi | Energie & Management | HANNOVER MESSE

GPJOULE bringt seine smarten, wirtschaftlich überzeugenden E-Mobilitätslösungen und weitere Praxisanwendungen für Sektorenkopplung Als Pionier für 'Sektorkopplungsprojekte präsentiert sich GP JOULE auf der Hannover Messe als der überzeugende Dienstleister und Entwickler in der Erzeugung, Verarbeitung und Bereitstellung von #erneuerbaren #Energien. Ihren Messe-Schwerpunkt setzt die international tätige Unternehmensgruppe in diesem Jahr auf die #Renewable #Energy & Charging-Lösungen für die Betreiber von E-Flotten und E-Parkplätzen. Die praxiserprobte #E-Mobilität aus dem Unternehmensbereich CONNECT der GP JOULE Gruppe ist besonders wirtschaftlich, betriebssicher und offen für Änderungen im Technologiebereich. Im Weiteren gibt GP JOULE Einblicke in…

mehr lesen auf EP